Ernährung 2017-02-15T12:32:30+00:00

Gute Kost – auch bei Sonden-Nahrung.

Mangelernährung kann jeden treffen – unabhängig von der Grunderkrankung. Rund 1,5 Millionen Betroffene benötigen eine enterale Ernährungstherapie. Wir begleiten unsere Kunden professionell in der Versorgung. In Verbindung mit dem zuständigen Arzt und z. B. dem Pflegepersonal sowie den Wünschen unserer Kunden erstellen wir einen Ernährungsplan – mit einer speziell auf die Bedürfnisse abgestimmten Sonden-Nahrung oder Zusatz-/Aufbaunahrung, ob z. B. für Diabetiker oder darmoperierte Menschen – wir erarbeiten immer eine individuelle Lösung. Auch kümmern wir uns – natürlich diskret – um eine qualifizierte Stoma-Versorgung. Alles für eine gute Ernährung.