Rollatoren

Der Rollator hilft Ihnen, Ihre physische Gesundheit und die positive Einstellung zum Leben beizubehalten.

Unsere Gehwagen verschaffen Ihnen mehr Beweglichkeit und somit Selbstständigkeit. Der Bewegungsablauf wird fließender und sicherer – sowohl im häuslichen Bereich, aber vor allem beim Spazierengehen, Einkaufen und auf Reisen.

Neben den klassischen Modellen führen wir auch Leichtgewichtrollatoren. Sonder- oder Wunschmodelle können bei uns erfragt werden.

Welches Thema passt zu Ihnen:
Carbon
von NRW Vital
Gewicht
Faltbar
Max. Belastung
Körpergröße
5.2 KG
Ja
150 KG
150-200 cm
ab 469,00 €

inkl. MwSt & bei Vorlage einer Verordnung oder Rezeptes.
Kann je nach Krankenkasse variieren.

Wie komme ich an einen Rollator?

Hier kommt es darauf an, ob Sie den Bedarf eines Rollators über ein Rezept / Verordnung, Privat oder nur als Leihgabe verwenden möchten.

Informationen zu:

Wir kommen zu Ihnen oder Sie kommen zu uns.

Von Vorteil bei Ihrem Besuch bei uns ist, dass Sie verschiedene Modelle ausprobieren und vergleichen können. 

Sollte das nicht möglich sein, kommen wir auch gerne zu Ihnen. Dabei kommen wir mit einer Auswahl von max. 3 Rollatoren zu Ihnen. In der Privatkauf-Variante können Sie frei wählen.

Empfohlen für: Kund:innen die einen hohen Mobilitätskomfort bevorzugen.
Hier können Sie sich unsere Verfügbaren Modelle anschauen »

Bei kurzzeitigem Bedarf an Rollatoren verleihen wir Basismodelle. 

Die Miete beläuft sich auf  15,00 € pro angefangene Woche.
Eine Kaution in Höhe von 50,00 € ist bei Abholung / Zustellung zu hinterlegen.

Grundlegend haben wir  Rollatoren kurzfristig zur Verfügung. 
Sollte Ihnen eine Abholung bei uns nicht möglich sein, liefern wir Ihnen gerne gegen eine Anfahrtsgebühr von 15,00€ den Rollator.

Zur Anlieferung benötigen wir 2 Tage für die Planung im Voraus.

Die Basismodelle sind empfohlen für: Kund:innen die einfachen oder gelegentlichen Bedarf  an einem Rollator haben.

Die von der Krankenkasse übernommenen (ausgenommen der gesetzlichen Zuzahlung) Rollatoren sind Basismodelle.
Wir benötigen lediglich ein entsprechendes Rezept von Ihrem Arzt oder Pflegekraft, alles andre machen wir.

Bitte bedenken Sie:

Bei den Basismodellen bleibt der Rollator in unserem Besitz und wird so gesehen an Sie – kostenfrei – Langzeitvermietet.

Selbstverständlich können Sie sich auch für eines der (oben) angebotenen Modelle entscheiden und wir vergüten Ihnen die Krankenkassenpauschale.

Die Stärken der Privatmodelle:

  • Leichteres Gewicht der Gestelle
  • Trittkipphilfe: Ermöglicht ein leichteres Überwinden von Hindernissen (z.B. Bordstein / senkt Unfallrisiko)
  • Einfaches Falten durch Schlaufe auf der Sitzfläche
  • und weitere Merkmale, die je nach Marke unterschiedlich sind.

Welcher Rollator passt zu mir und meinem Umfeld / Lebenssituation?

Es kommt immer darauf an, wofür Sie den Rollator benötigen und wie Sie leben.

In unserer Wohnumfeld- oder Rollatorenberatung finden wir mit Ihnen gemeinsam den passgenauen Rollator, damit Sie Ihre Mobilität neu und weiterhin erleben können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei Kontaktaufnahme bereits folgende Fragen beantworten können:

  • Wird er nur im Wohnraum genutzt oder auch außen?
  • Wie groß sind Sie? 
  • Wie lautet Ihr Gewicht?
  • Benötigen Sie Ihn nur zeitweise oder langfristig?
  • Gehen Sie damit einkaufen?
  • Sind Sie mit dem Bus oder Auto unterwegs?
  • Möchten Sie darauf sitzen können?


Für Fragen oder eine Beratung freuen wir uns über Ihre Nachricht:

Das geht mit Rollatoren vorzugsweise aus unserem Bestand. Extern zu bestellende sind ungewiss in Kosten und Anlieferungszeit.

Auch hier befürworten wir eine individuelle Beratung, um gemeinsam ermitteln zu können, ob er zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen passt. 

Gehört der dann mir?
Jawohl!

Wenn Sie einen Defekt oder eine Reklamation am Rollator oder dessen Zubehör haben, so bitten wir Sie, diesen per E-Mail (Kontaktformular) oder telefonisch anzumelden und einen Termin abzustimmen. 

Sind Sie allgemein in Ihrer Mobilität eingeschränkt, holen wir den defekten Rollator auch ab. 

Sollte eine Reparatur vor Ort nicht möglich sein, stellen wir Ihnen nach Verfügbarkeit einen Ersatzrollator. 

Wenn die Wartung aufrecht erhalten wird, kann eine Garantie oder Gewährleistung bis zu 7 Jahre andauern. Gerne prüfen wir individuell, welche Garantiezeit Ihr Rollator hat. 

Bei einem Restaurations- oder Tauschwunsch prüfen wir den jeweiligen Fall. Bei den Basismodellen kommt es bei einem Tausch auf die laufende Pauschale an. Diese laufen ca. 48-60 Monate. 

Beim Privatkauf oder höherwertigerer Versorgung prüfen wir auf Kulanz und Optimierungsmöglichkeiten. Je nach Rahmen erstellen wir Ihnen dann einen Kostenvoranschlag.

Natürlich!

Dabei geht es meistens um Zubehörteile. Bei unseren Leichtgewichtrollatoren können Sie das jeweilige Zubehörteil privat erwerben. 

Die Basismodelle haben leider eingeschränkte Nachrüstmöglichkeiten.

Es gibt Marken, die eine Wartung vorsehen. Diese kostet 15€.
Darin werden – je nach Marke / Modell: 

  • Bremsblöcke
  • Bremsen
  • Bremsenjustierung
  • Bremsfedern
  • Bremsgriffe
  • Faltmechanismus
  • Radaufnahmen
  • Radlager
  • Rahmen
  • Räder
  • Rohre
  • Schrauben 
  • Sitz und
  • Zubehör

geprüft, dokumentiert und gewartet.
Für Abholungen und Bringung kann eine kleine Pauschale anfallen. Auch das prüfen wir gerne individuell.

So etwas wie einen Tüv oder Haltbarkeitszeitraum gibt es  für Rollatoren nicht.

In allen Fällen sollten Sie Anzeige erstatten. Sie müssten prüfen, ob der Diebstahl über Ihre Haftpflicht gedeckt ist. 

Ablauf Kassenrollator & Leihrollator: 

Der Verlust oder Diebstahl muss dringendst bei Goll & Schracke Massing gemeldet werden.

Eine Neuversorgung wird gegen den Ausgleich einer Verlustpauschale in Höhe von 79,00€ inkl. MwSt. geleistet.

Ablauf Privatrollator

Hier können wir leider nichts weiter tun, als Sie zu einem neuen Rollator und entsprechendem Sicherheitszubehör zu begeistern / beraten.

Gerne prüfen wir Ihre individuellen Versorgung. 
Sollte sich Ihr Lebensumstand geändert haben, besprechen wir mit Ihnen gerne die Optionen.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf »

Grundlegend können wir sehr viele Rollatoren auf Ihren Wunsch hin bestellen. 

Erfahrungsgemäß haben extern bestellte Rollatoren einen höheren Kostenaufwand und längere Lieferzeiten. 

Aus diesen Gründen haben wir eine vorsortiert-große Auswahl an Rollatoren im Bestand, die in alle Lebenssituationen passen.

Selbstverständlich wissen wir im Zeitalter des Internets, dass viele Angebote günstiger erscheinen. Wir möchten aber betonen, dass wir mit unserer Erfahrung + Wissen gerne für Sie persönlich da sind und Sie eine abgestimmte sowie passgenaue Beratung von uns erwarten können. 

Sollten Sie den Kauf eines Rollators im Internet dennoch bevorzugen, möchten wir Ihnen ein paar Fragen mit geben:

  • Wurde Ihr Bedarf abgestimmt?
  • Fallbeispiele und Wohnumfeld besprochen?
  • Wurden Körpergröße und Gewicht berücksichtig?
  • Wurde eine Testfahrt gemacht?
  • Konnten Sie Rollatoren live vergleichen?
  • Gibt es einen vor Ort Service?
  • Wie wird mit Reklamationen oder Defekten umgegangen?
  • Bekommen Sie ein Leihrollator bei einem Defekt?
  • Wurde / kann die Krankenkassenpauschale abgezogen werden?
  • Sind Transportkosten berücksichtigt?
  • Welches Modell wurde gefunden? 
  • Ist es 1 zu 1 das Selbe wie bei uns?
  • Entsorgung des Verpackungsmaterials geklärt?
  • Haben Sie Unterstützung beim Aufbauen des Rollators?
  • Haben Sie sich erkundigt, wie man Haltungsgerecht und nach Körpergröße den Rollator eingestellt?
  • Bremseneinstellungen bekannt?

Haben Sie Fragen zu den Rollatoren?

Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
Ein Formular steht auf der Kontaktseite zur Verfügung:

Gebrauchsanweisungen

Benötigen Sie eine Gebrauchsanweisung zu Produkten aus dem Bereich Rollatoren ?

Gebrauchsanweisungen für Sie zum Download: